Impressum Kontakt Startseite
Neues Vorgabe des Abends Spieler Termine Video Gästebuch Links Download Presse Newsletter Kontakt

Die 5te zu Gast bei Improvenös

Die 5te Dimension war dieses Jahr wieder von unseren Freunden Improvenös aus Baden in die Schweiz eingeladen worden. Am 13. März machte sich Basti auf den Weg nach Zürich, um dann einen Tag später in einem Show-Match zu zeigen, was Hannovers Impro so zu bieten hat.

Das erste was man wissen sollte, ist, um in der Schweiz auf eine Improbühne zu kommen, muss man erst mal in einer typischen Sportart seinen Mann stehen. In diesem Fall war es eine Art aus Feld- und Eishockey.

Am Tag der Show wird sich erst mal die Umgebung des Auftrittsortes angeschaut. In diesem Fall war Basti auf einer Ruine, die über der schönen Stadt Baden thront. Mit genialem Wetter. Der Improgott war guter Dinge. Bei einem Gang durch die Stadt wurde klar, was an diesem Abend auf dem Kulturprogramm steht.

Die Stanzerei war der Ort des internationalen Aufeinandertreffens. Die Stühle standen schon bereit, der Backstagebereich sah schon so aus wie ein Backstagebereich auszusehen hat.

In der Show sah das Publikum unter anderem ein Musical um ein Schlauchboot, den Aufstand der letzten 5 Zwerge gegen Schneewittchen, einen verrückten Physiotherapeuten, wie sich ein Bücherwurm in eine Bibliothekarin verliebt und was die Mondlandung einer Hebamme mit dem Tod eines Anglers zu tun hat.
Das Publikum und auch die Spieler auf der Bühne hatten einen riesigen Spaß. Auch wenn Basti in der einen oder anderen Szene nicht viel verstand (aufgrund des Schweizerdeutschen) konnte er die 5te Dimension in Baden prima vertreten.

Danke an alle, die mitgeholfen haben und dabei waren. Ein großer Dank geht natürlich an Improvenös für die Organisation und die tolle Zeit. Hoffentlich in 2013 auf ein Wiedersehen in Hannover.